Zusammen sind wir bunt.

Jobs

Zivildienst

Wir bieten Zivildienstplätze im Anton-Afritsch-Kinderdorf und in der sozialräumlichen Familienarbeit.

 

Praktika

affido stellt Praktikumsstellen für verschiedene Ausbildungseinrichtungen und das psychotherapeutische Propädeutikum zur Verfügung.

 

EFD Europäischer Freiwilligendienst

Im Kinderdorf können europäische Freiwillige Erfahrungen sammeln.

Organisationen und Unternehmen können mit Hilfe des ESK (Europäisches Solidaritätskorps) jungen Menschen aus ganz Europa Möglichkeiten des Freiwilligen-Engagements bieten.

 

Wir von affido (affidare ital.: anvertrauen) sind eine private Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe. Wir fördern Kinder und Jugendliche in Pflegefamilien, in Adoptivfamilien, in Wohngemeinschaften und in Familien in herausfordernden Lebenssituationen.

Unsere Tätigkeitsbereiche sind: 

  • Beratung und Begleitung von Pflegefamilien
  • Stationäre Unterbringungsangebote für Kinder und Jugendliche
  • Sozialräumliche Familienarbeit
  • Qualifizierungs- und Fortbildungsangebote für Pflege- und Adoptivfamilien
  • Öffentlichkeitsarbeit

Der Fachbereich soziale Elternschaft sucht:

Der Fachbereich Soziale Elternschaft sucht zur Erweiterung des Teams Mitarbeiter*innen für die Beratung/Begleitung von Pflegefamilien.

Tätigkeitsbereich:  Beratung und Begleitung von Pflegefamilien im Einzel/Gruppensetting, Zusammenarbeit mit Sozialarbeit und Herkunftssystem, Organisation von Krisenunterbringungen

Voraussetzung:  Abgeschlossene Ausbildung (Uni, FH): Sozialpädagogik oder Sozialarbeit (mind. Bachelor oder Diplomstudium); Psychologie (Masterabschluss); mind. 3.000 Stunden Erfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe, Führerschein B

Erforderlich: Flexibilität und Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Reflexionsfähigkeit, gute Selbstorganisation und Selbstständigkeit, systemisch/lösungs- und ressourcenorientierte Grundhaltung, traumapädagogischer Zugang

Wir bieten:

  • Teil/Vollzeit, Entlohnung nach SWÖ-KV 8 (mind. Euro 3.138,50 bei Vollzeit 37h), tatsächliche Einstufung ist abhängig von Vordienstzeiten
  • Flexible Zeiteinteilung, Supervision, Intervision, Fortbildung, Diensthandy

Arbeitsbeginn: zwischen Februar und April 2024

Schriftliche Bewerbungen bis 15.2. an:

bewerbung@affido.at oder affido gmbh, Hilmteichstrasse 110, 8010 Graz


Das Anton-Afritsch-Kinderdorf sucht:

Sozialpädagog*innen für Kinder- und Jugendwohngruppen

Anstellungserfordernisse: (sozial)pädagogische Ausbildung, Erfahrung im Umgang mit Kindern/Jugendlichen von Vorteil, Führerschein B

Aufgabenbereiche: Betreuung und Begleitung von fremduntergebrachten Kindern und Jugendlichen (Gruppenbetreuung, Bezugsbetreuung, Betreuungsplanung, Kooperation mit dem Helfer- und Herkunftssystem), Turnus- und Wochenenddienst

Arbeitsbeginn und Wochenstunden: ab Februar 2024, ca. 35 Wstd. 

SWÖ-KV Verwendungsgruppe: 8 (ab € 3138,50)

Die tatsächliche Einstufung ist abhängig von der konkreten Ausbildung und den Vordienstzeiten!

Wir bieten: sorgfältige Einarbeitung, kollegiales Team, Intervision, Supervision, Weiterbildungen

Schriftliche Bewerbung an:

affido gmbh, MMag. Bibiana Falkenberg, MSc, Anton-Afritsch-Weg 16, 8052 Thal, bewerbung@affido.at

Kontakt

Bitte senden Sie schriftliche Bewerbungen laufend an uns.

affido gmbh
z.H. Bibiana Falkenberg
Anton-Afritsch-Weg 16, 8052 Thal
Tel.: 0316 58 24 44
bewerbung@affido.at

Cookie Consent mit Real Cookie Banner