affido - pflegefamilien | kinderdörfer | familienarbeit gmbh

 

Adresse: Hilmteichstraße 110, 8010 Graz
Geschäftsführung: Mag. Uli Reimerth
Firmenbuchnummer: 398682y
Zuständiges Firmenbuchgericht: Landesgericht für ZRS Graz
UID-Nr.: ATU 68062106FN

Vollständiges Impressum

Impressum

Orientierung, Qualifizierung, Seminare

KinderzeichnungEntscheidungsfindung: Für AdoptivwerberInnen bietet affido die Möglichkeit, sich zur Entscheidungsfindung informieren und beraten zu lassen. Rufen Sie uns gerne an und vereinbaren Sie einen telefonischen oder persönlichen Termin.

Orientierungsnachmittag: Im Rahmen der behördlichen Eignungsfeststellung ist der Besuch eines Orientierungsnachmittags vorgesehen. Dieser gibt einen Überblick über die unterschiedlichen Formen sozialer Elternschaft und findet an Freitagen von 15:00 bis 19:00 statt.  Anmeldung: Cornelia Scaria unter 0316/822 433-111 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Qualifizierung/Vorbereitungsseminar: Ist die Entscheidung zur Adoption gefallen, beginnt die Eignungsfeststellung durch die Kinder- und Jugendhilfe, die eine Qualifizierung einschließt.
Die Basisqualifizierung für alle AdoptivwerberInnen umfasst vier Tage, findet viermal jährlich statt und ist kostenpflichtig (€ 560,00 pro Paar bzw. 280,009 pro Person).
Außerdem gibt es eine Zusatzqualifizierung für AdoptivwerberInnen, die eine grenzüberschreitende Adoption anstreben. Diese umfasst 2 Tage (€  275,00 pro Paar bzw. 138,00 pro Person).

Information und Anmeldung: Mag. Jutta Eigner 0664/60826-114 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Die Termine für das laufende Jahr entnehmen Sie bitte unserem aktuellen Seminarprogramm.

Weiterführende Seminare: Für wartende Adoptivwerber/innen und Adoptiveltern stehen weiterführende Themenseminare zur Auswahl (siehe Seminarprogramm).
Der jährliche Maiwirbel bietet vor allem Gelegenheit zum informellen Austausch für Eltern und Kinder.