Seminare

Kinder und Sexualität

Sexuelle Bildung ist ein wichtiger Baustein für die gesunde Entwicklung von Kindern und für den Schutz vor sexualisierter Gewalt.
Die Teilnehmer*innen erhalten grundlegendes Wissen über kindliche Sexualität und wie sich diese von Erwachsenensexualität unterscheidet. Was ist „normal“ in der kindlichen Sexualität? Wie kann alters- und entwicklungsgerechte sexuelle Bildung aussehen?

Informationen über sexualisierte Gewalt werden vermittelt, und Strategien für den Schutz vor sexualisierter Gewalt werden diskutiert: Was tue ich bei Verdachtsfällen? Wie gehen wir mit Übergriffen unter Kindern um? Wie können wir beitragen, dass Kinder sicherer sind und das Risiko für sexualisierte Gewalt reduziert werden kann?

Yvonne Seidler (4 UE)

Do, 07.04.2022, 09:00 – 13:00 | affido Graz
Anmeldung ab 01.03.2022

Do, 28.04.2022, 09:00 – 13:00 | Gemeindeamt Wörschach
Anmeldung ab 01.03.2022

Fr, 20.05.2022, 09:00 – 13:00 | Jufa Bruck
Anmeldung ab 01.04.2022

Fr, 30.09.2022, 09:00 – 13:00 | affido Leibnitz
Anmeldung ab 01.08.2022

Fr, 25.11.2022, 09:00 – 13:00 | Gemeindeamt Nitscha
Anmeldung ab 01.10.2022

Mag. Dr. Yvonne Seidler ist Geschäftsführerin und Obfrau des Vereins Hazissa – Fachstelle zur Prävention von sexualisierter Gewalt. Sie studierte Erziehungs- und Bildungswissenschaften und ist Mediatorin, Supervisorin sowie Lektorin an der KF Universität Graz. Bei Hazissa hat sie die inhaltliche und organisatorische Gesamtverantwortung inne. Sie hält Vorträge und Weiterbildungen, ist Lehraufträge und ist in der Organisationsentwicklung, Krisenintervention und Supervision tätig.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner